Als Pluto plötzlich kein Planet mehr war!

Wenn man viele Leute fragt: Wie viele Planeten hat unser Sonnensystem? dann antworten viele mit der Zahl 9. Diese Antwort ist aber seit 2006 falsch, denn Pluto zählt nicht mehr zu den Planeten, wie Erde oder Merkur, sondern zu der Klasse der Zwergplaneten. Diese Klasse gibt es auch erst seit 2006, als die Internationale Astronomische Union diese Objekte folgenermaßen definiert: Ein Zwergplanet ist ein Planet, der genügend Masse hat, um eine annährend runde Form auszubilden, er umkreist einen Stern, und ist kein Mond von einem anderen Körper. Und eben diese Sachen treffen bei Pluto wie die Faust auf Auge zu.

Es gab vor 2006 viele Unstimmigkeiten was jetzt die Klasse von Pluto angeht. Manche waren davon überzeugt, das Pluto ein Planet ist, wie alle anderen 8 im Sonnensystem. Andere Astronomen beharrten darauf, das Pluto viel zu klein sei, um ein Planet zu sein. Und um dieser Disskusion endlich ein Ende zu bereiten, hat die Internationale Astronomische Union 2006 ein Zeichen gesetzt. Pluto ist seit dem 24.August.2006 nicht mehr als Planet, sondern als Zwergplanet unterwegs. Es gibt jedoch noch 2 andere Zwergplaneten in unserem Sonnensystem. Ceres und Eris. Cers gald lange Zeit als Asteroid, ist aber auch seit 2006 ein Zwergplanet. Er ist mit einer Masse von 975 km. das größe Objekt im Asteroiden-Hauptgürtel.

Datei:Ceres optimized.jpg

Quelle: NASA

Dann gibt es noch Eris. Dieser wurde nach der griechischen Göttin der Zwietracht und des Streits benannt. Dieser galt auch Anfangs seiner Entdeckung als Objekt des Kupitergürtels, wurde aber dann auch 2006, wie Pluto und Ceres in die Klasse der Zwergplaneten eingestuft. Ceres erhielt im September 2006 als Kleinplanet die Nummer 136199.

Es muss sich wirklich noch sehr verbreiten, dass wir nur noch 8 Planeten haben. Ein Problem gibt es dennoch. Was wird jetzt aus dem Spruch: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere Neun Planeten.“? So wie ich gehört habe, gibt es mittlerweile einen neuen Spruch: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel“. Oder auch: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere Nachbarplaneten“. Meiner Meinung nach finde ich den ersten Merksatz besser, aber Pluto und die Asteroiden hat man auch nicht veressen! Zu diesen Objekten bzw. mit diesen Objekten gibt es auch einen Merksatz: Mein Vater erklärt mir an jedem Sonntag unsere natürliche kosmische Ordnung.“ = Merkur Venus Erde Mars Asteroiden Jupiter Saturn Uranus Neptun Kupitergürtel Oortsche Wolke. Trotzdem fande ich den Merksatz mit: ,,Mein Vater erklärt mir jeden Sonnentag unsere Neun Planeten“ immer noch am besten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s