Video|Wozu ist Astronomie gut

Habt ihr euch nicht auch schon mal gefragt, wofür Astronomie gut ist? Ich meine, es muss ja ein Grund geben, warum sich Menschen so intensiv mit dieser Wissenschaft beschäftigen. Dabei ist Astronomie nicht nur irgendeine Wissenschaft, sondern die älteste Wissenschaft die es gibt. Um ehrlich zu sein, habe ich mir um diese Frage auch noch keine Gedanken gemacht. Weiterlesen

Advertisements

Wie schnell dehnt sich das Weltall aus?

Im letzten Jahr habe ich darüber geschrieben, dass sich das Universum ausdehnt. Das Universum ist nach dem bekannten Urknall oder auch Big Bang entstanden. Wenn es noch dieser Hypothese geht, war das Universum mal in einem einzigen kleinen Punkt gefasst, der dann expandierte. Nach der Logik, würde die Expansion mit der Zeit nachlassen, und Weiterlesen

Sojus TMA-13M erreicht die ISS

Sicherlich habt ihr mitkommen, dass am 28. Mai der deutsche Astronaut Alexander Gerst mit zwei anderen Astronauten im Rahmen des ISS-Programms zur Internationalen Raumstation (kurz ISS) geflogen ist. Um die zwei anderen Astronauten handelt es sich um den US-amerikanischen Astronaut Gregory Wiseman und dem russischen Astronaut Maxim Wiktrowitsch. Weiterlesen

Forscher entdecken ältesten Stern

Viele Milliarden Sterne gibt es in unserem Universum und es werden jeden Tag mehr entdeckt und geboren. Doch jetzt haben australische Forscher von der Australischen Nationaluniversität (Australian National University, ANU) in der Hauptstadt Canberra den ältesten derzeit bekannten Stern entdeckt: SMSS J031300.36-670839.3. Sein Name ist sehr lang und Weiterlesen

Die Zunkunft unserer Erde

Morgen ist der 31.12, dass heißt, morgen um Mitternacht ist das Jahr 2013 vorbei und das Jahr 2014 beginnt. Ich selbst, kann mir nicht vorstellen, dass dann schon wieder ein Jahr vorbei ist. Mir kommt es so vor, als ob jetzt erst ein halbes Jahr herum ist. Die Jahre scheinen immer schneller vorbei zu gehen und da stellt sich natürlich auch im gewissen Sinne die Weiterlesen

Die negative Seite des Universums: Gammablitze

Das Universum ist ja im eigentlichen Sinne schön und geheimnisvoll. Nachts die funkelnden Sterne, wunderschöne Nebel und die geheimnisvollen Schwarzen Löcher. Jedoch zeigt sich das Universum nicht immer von seiner Schokoladenseite. Denn da gibt es noch die Gammastrahlung bzw. der Gammablitz. Diese Blitze sind nämlich gar nicht so gut für die Menschen. Weiterlesen

Was war vor dem Universum?

Ich denke mal jeder hat schon einmal was von einem “Urknall“ gehört. Das war die Zeit bzw. der Moment an dem unser Universum geboren wurde. Jedoch kann man sich unter einem Urknall keine Explosion im bestehenden Raume vorstellen, sondern die gemeinsame Entstehung von Materie, Raum und Zeit. Die Urknalltheorie ist wie der Name schon sagt nur

Weiterlesen

Video|Falls es langweilig wird

Gestern habe ich bekannt gegeben, dass ich über Weihnachten eine kleine Pause einlegen werde. Ich hatte vor ab nächse Woche Freitag (28.12.2012) wieder weiter zuschreiben. Da ich euch aber nicht ganz alleine zurücklassen möchte und auch nicht will, habe ich hier 2 gute Doku’s über den Weltraum für euch. Einmal die Doku “BBC Space Odyssey Dokumentation“ Weiterlesen

Hubble blickt noch tiefer ins All

Das Hubble Weltraumteleskop hat jetzt neue Beobachtungen im sogenannten Hubble Utra Deep Field gemacht. Dies ist einem kleinen Bereich am Himmel, den das Weltraumteleskop vor einigen Jahren lange Zeit anvisiert hatte, um so auch weit entfernte Galaxien sichtbar zu machen. Die Bilder wurden mit Infarot aufgenommen, da dies zur Zeit die beste Möglichkeit ist, um weit ins All zugucken. Da das Universum Weiterlesen